Menu Image MapEbenrain Newsletter, Nr. 1 / 2020Ebenrain Newsletter, Nr. 8 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 7 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 6 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 5 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 4 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 3 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2019Ebenrain Newsletter, Nr. 8 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 7 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 6 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 5 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 4 / 2018Ebenrain Newsletter, Jahresbericht 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 3 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2018Ebenrain Newsletter, Nr. 8 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 7 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 6 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 5 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 4 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 3 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2017Ebenrain Newsletter, Nr. 9 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 8 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 7 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 6 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 5 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 4 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 3 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2016Ebenrain Newsletter, Nr. 10/ 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 9 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 8 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 7 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 6 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 5 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 4 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 3 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2015Ebenrain Newsletter, Nr. 2 / 2014Ebenrain Newsletter, Nr. 1 / 2014
Ebenrain Newsletter

Das Landwirtschaftliche Zentrum Ebenrain informiert:

Nr. 7 / 2016 vom 23. September 2016

   

> Falls Sie diese E-Mail nicht korrekt lesen können, klicken Sie bitte hier.

Newsletter weiterempfehlen
Newsletter abmelden

Sehr geehrte Damen und Herren

LEITARTIKEL

Ebenraintag - ein wahrer Genuss

 
Bu. Liestal ist Schweizer Genussstadt 2016. Zu diesem Anlass bot der Ebenraintag vom 4. September 2016 mit dem Motto 'Genuss aus Baselland' besondere Leckerbissen mit einem extra grossen Genuss-Bauernmarkt. 36 Marktfahrer haben die eindrückliche Vielfalt des kulinarischen Reichtums aus dem Baselbiet zum Genuss angeboten. Über 6'500 Besucherinnen und Besucher strömten an den Ebenrain, ein neuer Rekord.

Medienmitteilung zum Ebenraintag 2016

Ebenraintag 2016



BILDUNG UND BERATUNG

Erfolgreicher Start ins neue Schuljahr

 
DB. Seit Mitte August besuchen die Landwirtschaftsschüler der drei Lehrjahre je einen Tag pro Woche den Berufsschulunterricht am LZE.

Für die Lernenden im dritten Lehrjahr wird es dann ab Mitte Oktober schulisch noch intensiver. Dann beginnt der Winterblock, während dem Sie 5 Tage pro Woche den Unterricht am Ebenrain geniessen. Für Abwechslung ist aber mittels diverser Spezialwochen gesorgt: Während des Holzerkurses, der Studienwoche im Ausland und der Projektwoche brechen die Lernen zum normalen «Schulalltag» aus und erweitern ihren Horizont in vielerlei Hinsicht.


PRODUKTION, MARKT UND DIREKTZAHLUNGEN

Im Herbst ist Viehschau-Saison

RS. Die Tierzucht ist die Basis für eine wirtschaftliche Tierproduktion. Um die Zuchterfolge zu vergleichen werden die mit Leidenschaft und Herzblut gezüchteten Tiere an den Schauen mit Stolz präsentiert.

Beim Milchvieh wird das äussere Erscheinungsbild beurteilt. Darin finden sich aber auch die Merkmale, welche wirtschaftlich von Bedeutung sind.

Bei den Schafen gibt es nebst Missen auch Mister. Sie haben eine qualitativ hochwertige Wolle und verkörpern die typischen Rassenmerkmale. Bei den Ziegen geht es um die ähnlichen Merkmale wie beim Milchvieh.

Die Schautage sind nicht nur ein Vergleich der Tiere, sondern dienen auch dem Marketing der einzelnen Zuchtbetriebe. Nicht zuletzt ist es aber einer langjährigen Tradition zu verdanken, dass diese Schauen Bestand haben.

Termine der Viehschauen: siehe rechts bei Veranstaltungen.

Besuchen Sie doch eine der Viehschauen!


LÄNDLICHE ENTWICKLUNG UND RESSOURCEN

Gesamtmeliorationen Wahlen und Blauen: Meilensteine Neuantritt

Me. Am 1. August 2016 haben die Landwirte in Wahlen ihre neuen Parzellen zur Bewirtschaftung angetreten. In Blauen wird dies am 1. Oktober 2016 erfolgen. In beiden Gesamtmeliorationen wurden grössere Grundstücke geschaffen, welche den Landwirten eine rationellere Bewirtschaftung ermöglichen. Die Arrondierung des Eigenlandes verkürzt ausserdem die zurückzulegenden Wege und ermöglicht Hofaussiedlungen sowie ökologische Massnahmen wie die Ausdolung des Diebachs.

Medienmitteilung zum Neuantritt in Wahlen



ERNÄHRUNG, HAUSWIRTSCHAFT UND GARTEN

Podiumsdiskussion am LZE: Ernährung quo vadis oder was essen wir morgen?

 
BS. Am Donnerstag, 17. November 2016 ab 19.30 Uhr diskutieren Vertreter und Vertreterinnen aus Landwirtschaft, Gastronomie, Forschung und dem Gesundheitswesen über Möglichkeiten, Trends, Chancen und Risiken unserer Ernährung von morgen. Moderation: Dieter Kohler, SRF1

Reservieren Sie sich diesen Termin bereits jetzt!


WEITERBILDUNGSKURSE

Aktuelle Kurse aus dem Weiterbildungsprogramm

KH/Bu. Nachstehend finden Sie Weiterbildungskurse, welche in den nächsten Wochen stattfinden. Wir laden Sie ein, das Angebot zu prüfen und hoffen, Sie finden passende Kurse. Melden Sie sich noch heute an!

Stallgang Herbst 2016
4.11.2016, 19.30 - 21.30 Uhr;
An diesem Abend präsentieren wir Ihnen die Resultate eines Kälbertränkeversuchs sowie das Stierenangebot der Firma Selectstar.

Weitere Informationen und Anmeldung


Exkursion kostengünstige Rindviehställe
17.11.2016, 08.30 - 17.00 Uhr;
Ganztägige Exkursion in die Kantone Baselland und Solothurn. Besichtigung von neu erstellten Ställen für Milchvieh und Mutterkühe.

Weitere Informationen und Anmeldung



Bim Buur in d' Schuel, Neueinsteigerkurs
4.11.2016, 9.00 - 11.30  Uhr;
Der Informationsanlass bringt allen interessierten Bäuerinnen und Bauern das Angebot "Bim Buur in d'Schuel" näher und soll zum Mitmachen anregen. Für eventuelle Neueinsteiger für das Jahr 2017 ist dieser Kurs obligatorisch.

Weitere Informationen und Anmeldung


Holzwerkstatt für Einsteiger und Fortgeschrittene
ab 21.10.2016, 6 x 1/2 Tag; 18.00 - 21.00 Uhr;
Machen Sie in unserer top eingerichteten Werkstatt Ihre ersten Erfahrungen in der Bearbeitung von Holz. Oder realisieren Sie, unter fachkundiger Begleitung, Ihr schon lange geplantes Projekt für ein selbstgebautes Kleinmöbel.

Weitere Informationen und Anmeldung


Bortsch und Drunder Kurs C
28.10.2016, ab 19.30 - ca. 22.00  Uhr;
Bäuerinnen und Landfrauen mit Wurzeln in oder ausserhalb der Schweiz kochen für Sie Spezialitäten aus ihrem Herkunftsland. Geniessen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten in gemütlicher Atmosphäre am Ebenrain.

Weitere Informationen und Anmeldung


Nimm Dir Zeit für Weihnachtsguetzli
ab 22.11.2016, 2 x 1/2 Tag; 18.00 - 21.30 Uhr;
Gemeinsam werden wir traditionelle, neue, einfache und raffinierte Guetzli zubereiten und uns dabei mit allen Sinnen auf Weihnachten einstimmen.

Weitere Informationen und Anmeldung


8 x Weben im Wochenrhythmus Kurs A
ab 28.10.2016, 8 x 1/2 Tag; 13.30 - 17.30 Uhr;
Vom Entwurf bis zum fertigen Gewebe werden sie fachkundig begleitet.

Weitere Informationen und Anmeldung


Offene Nähwerkstatt 1
29.10.2016, 8.30 - 16.45 Uhr;
In Kleingruppen von 8 Teilnehmenden einen ganzen Tag nähen, nähen,
nähen!

Weitere Informationen und Anmeldung



Unser vollständiges Weiterbildungsangebot finden Sie unter www.lze.bl.ch/kurse.

Weitere Informationen über die landwirtschaftliche Bildung, die Beratung und die übrigen Dienstleistungen des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain finden Sie auf unserer Homepage www.ebenrain.ch.


Newsletter Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain

Der Newsletter erscheint ca. 10 mal jährlich.
Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse als NewsletterabonnentIn registriert: ###USER_email###


www.ebenrain.ch

Neue Webseite

Die Webseite ebenrain.ch präsentiert sich seit dem 12. September 2016 im neuen, attraktiven Design. Schauen Sie mal rein:

www.ebenrain.ch


Kurse am Ebenrain

Unser vollständiges Weiterbildungsangebot finden Sie unter www.lze.bl.ch/kurse

Die aktuellen Kurse sind in diesem Newsletter aufgeführt.


Publikationen

Monatsmenü September 2016


Veranstaltungen

24. September 2016
ab 9.30 Uhr
Milchviehschau
Langenbruck

1. Oktober 2016
Vormittag: Schafschau
Nachmittag: Milchviehschau
Liestal, Schillingsrain

1. Oktober 2016
ab 9.30 Uhr
Milchvieh- und Ziegenschau
Bretzwil

15. Oktober 2016
ab 9.30 Uhr
Milchviehschau
Diegten

18. Oktober 2016
Schlachtviehmarkt
Hölstein


Links

ErnährungPlus auf Facebook


 

 

Herausgeber

Landwirtschaftliches
Zentrum Ebenrain
Ebenrainweg 27
4450 Sissach

Tel. 061 552 21 21
Fax 061 552 21 55

lze@bl.ch
www.ebenrain.ch